Sonntag, 21. November 2010

Erste Bilder mit dem 50er

Heute war das Wetter so einigermaßen gut und ich habe meine ersten Probeaufnahme mit dem 50er gemacht. Da ich die Bilder nicht großartig nach-/bearbeiten wollte habe ich sie jpg-Format aufgenommen. Eine Festbrennweite ist gewöhnungsbedürftig, da ich mich zur Veränderung des Bildausschnitts zum Objekt hin- oder wegbewegen musste (nicht das es mir Schaden könnte D: ).



Jüdischer Friedhof

Jüdischer Friedhof

Jüdischer Friedhof

Jüdischer Friedhof
 Jüdischer Friedhof


Der Mülleimer stand direkt daneben :-(


ToiToi



jetzt geht es aufwärts

Sie blühen auch im November

Arbeitsplatz meiner Frau

Arbeitsplatz meiner Frau



 

1 Kommentar:

  1. sie sehen doch klasse aus. fürs wetter (fehlende sonne) kannst du ja nichts :)

    und? schon gewöhnungsbedürftig ?
    ich hab einige festbrennweiten (180er-85er 28er-50er)
    zum teil ganz alte scherben, mit denen ich aber am liebsten fotografiere *gg*

    AntwortenLöschen