Mittwoch, 29. September 2010

Erneut Paprazzi-Fotos vor Gericht

Erneut muss der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg mit Paparazzi -Fotos von Prinzessin Caroline von Monaco und ihrem Mann Ernst-August von Hannover beschäftigen.
Am 13.10.2010 erfolgt eine Anhörung wegen Fotos aus dem Jahre 2002 die in der "Frau im Spiegel" und "Frau Aktuell" erschienen sind.
Es ging um Fotos des seinerzeit schwer erkrankten Vaters von Caroline von Monaco.
Vorinstanzen hatten festgestellt, dass die Krankheit ein Ereignis von öffentlichem Interesse gewesen sei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen